Domain go

Domäne gehen

Die Fehlermeldung "Adresse fehlt Domain": Warum kann ich keine E-Mails versenden? Sie können den Status Ihrer Domain auf der Seite Domains der Landing Page überprüfen. Um es zu öffnen, gehen Sie zu Konto verwalten>>>Domains. Der ehemalige Team-Ass Jörg Domaingo fungiert als Trainer von Moritz - Nummer acht in der Thronfolge von Liechtenstein - und Gina von und zu Liechtenstein. Domänego Christine;

Griengl Anna; Haberl Rosi; Hartner Sindy; Hauser Gabriele.

Jetzt ist Herr Domaingo zuständig - Klagenfurt

Das Reiten und die Passion für die wiehern vierbeinigen Freunde wurden praktisch in das Herz von Herrn Domaingo gesteckt. Maria Saaler kommt aus der berühmten Domaingo-Reiterdynastie. In Klagenfurt hatte sein Väterchen Adi die Reitschule mit Fokus auf den Springsport erbaut. Anfang des Jahres übergibt er den Betrieb an seinen eigenen Tochterbetrieb.

"Ich bin seit meiner Kindheit an Reitsportveranstaltungen im In- und Ausland beteiligt und kenne mich in diesem Bereich aus", so der 18-Jährige, der heute der jüngste österreichische Reitsportveranstalter ist. Domaingo will sich neben den Wettkampfreitern auch um Einsteiger und ehrgeizige Amateure kümmern.

Anmeldung zum Kundenmenü, JiffyBox und Webmail von DomäneFactory

Es ist zu bemerken, dass einige Funktionen im Menü des Kunden nicht oder nur bedingt ohne Java-Script auskommen. Es wird daher empfohlen, dass Sie in Ihrem Webbrowser für diese Website Java -Script aktiviert haben. Um sich einzuloggen, werden sogenannte Cookie's benötigt. Für diese Seiten müssen Sie die Verwendung von Plätzchen einrichten. Domain-Name, Bestell- oder Kunden-Nummer z.B. domain.de oder K12345 Passwort vergessen?

Haben Sie Ihr Kennwort nicht mehr? Haben Sie Ihr Kennwort nicht mehr?

Jugendfürsorge

Der Kärntner Reiterinnen und Reiter ist mit 18 Jahren der jüngste Kärntner Reitstall-Betreiber der Stadt. Nachfolger des Vaters Adi, der mit 69 Jahren in den Ruhestand ging. Bereits in jungen Jahren war er von den Veranstaltungen in der Halle begeistert. Maria Saaler machte seine ersten Fahrversuche auf dem holländischen Wallach "Chippendale", bevor er zur Schule ging.

Für seinen Väter Adi Domaingo (69) war es an der Zeit, das Schicksal des Reitvereins Klagenfurt in jugendliche Hand zu nehmen. "Jannik: Ich wusste schon frühzeitig, was ich später machen wollte", sagt er. Maria Saaler war im vergangenen Jahr im Reiterhof seines Vaters Jörg Domaingo in Hetzmannsdorf.

"Ich habe dort viel dazugelernt, auch wie man einen Pferdestall führt", sagt Jannik, der Ende Februar seine Grundausbildung absolvierte. Auch sie sind sehr gut und haben einen tollen Charakter", sagt der junge Unternehmer, dessen Halb-Bruder Ulrich Domaingo mitarbeitet. Außerdem möchte die Maria Saaler die Anlage weiter ausbauen und häufiger Wettkämpfe ausrichten.

"Morgens ritt ich meine eigenen Reitpferde, am Nachmittag trainiere ich meine Schützlinge", sagt Jannik, der als Aktive in diesem Jahr zwei große Tore hat: die Verteidigung seines Landesmeistertitels und das Einbringen junger Nachwuchspferde in den Zuchtsport.

Auch interessant

Mehr zum Thema