Domain name Finden

Domänenname finden

Deshalb bin ich sehr froh, dass es das Domain Name System (DNS) gibt. Ist eine Abkürzung für Ihren Namen bekannt? Jeder Domain-Name darf weltweit nur einmal vergeben werden. Was sind die "goldenen Regeln" für einen guten Domain-Namen? Finden Sie die TLD, die Ihre Domainnamen am besten unterstützt.

Finden Sie den passenden Domainnamen für Ihre Domain

Die Domainnamen sind in mehrfacher Weise ausschlaggebend für den Gelingen Ihrer Website. Weil dieser Erfolgsfaktor für eine Privatwebsite nicht so groß ist, kommt dem Domainnamen in diesem Fall eine untergeordnete Rolle zu. Wenn dieser Domänenname nicht mehr verfügbar ist, können Sie entweder eine Erweiterung (.net.eu.info....) oder den Trennstrich (www.Vorname-Nachname.de) verwenden.

Bei einer Firmenwebsite ist der Domain-Name von viel grösserer Wichtigkeit. Der Kunde kann sich den Name z. B. aus einer Autoanzeige einprägen, wie die Website von einer Suchmaschine (Google, Yahoo,...) gesucht wird oder ob die Website vertrauenswürdig aussieht. Worauf ist zu achten, um den richtigen Domänennamen zu finden?

DAS NAME sollte entweder den Namen des Unternehmens oder einen Namen des Produkts wiederspiegeln. Bei Firmen, die nur in Deutschland aktiv sind, ist auch die Verwendung eines Bindestrichs möglich, bei Firmen, die auch im Auslande aktiv sind, empfehle ich davon ab. Der Domain-Name ist der erste wichtige Faktor für eine gute Platzierung in den verschiedenen SEOs.

Seit einiger Zeit ist es möglich, ä, ö und ü für die.de-Domains zu erfassen, daher empfehle ich Ihnen, sowohl den Domain-Namen mit ä als auch den mit umlaut. Falls einer von ihnen bereits zugeordnet ist, sollten Sie einen anderen Domänennamen aussuchen. DAS ENDE der Domain bestimmt die Platzierung Ihrer Website in den örtlichen SEOs.

In Deutschland wird daher eine.de-Domain empfohlen. Das ist auch Ausdruck des Vertrauens, denn die meisten User in Deutschland setzen auf die Domains mit.de und.com. Wenn Sie planen, Ihr Geschäft auf der ganzen Welt zu vermarkten, sollten Sie .com verwenden. Die end.info wäre möglich, wenn es sich um eine reine Informationsseite handeln soll.

Jetzt kommt es oft vor, dass der gewünschte Name entweder von einer anderen Personen, einer anderen Gesellschaft oder von einer Gesellschaft verwendet wird, die solche Bezeichnungen verkauft. Geparkte Domains erkennt man in der Regel daran, dass auf der Website über eine Suche einfach Information gespeichert wird. Weil der Domain-Name zu den wichtigsten gehört, sollten Firmen auch den Kauf des Domain-Namens in Betracht ziehen. 2.

Zum Beispiel war ich kürzlich an dem neuen Domänennamen "foreveryoung.com" beteiligt - er sollte bis zu 530.000 EUR betragen. Es gibt in diesem Falle keine andere Möglichkeit, als einen anderen Dateinamen oder eine andere Erweiterung zu verwenden. Es ist jedoch darauf zu achten, dass Sie sich den richtigen Name gut einprägen und eine Beziehung zu Ihnen oder Ihrem Betrieb haben.

Nun zur letzen wichtigen Fragestellung - wo kann ich Domain-Namen auf Verwendbarkeit überprüfen?

Auch interessant

Mehr zum Thema