Domain Verkaufen

Domäne verkaufen

Über unseren Partner sedo. sedo. de ist die größte Domainhandelsbörse der Welt. Der Domainverkauf beginnt bereits mit der Registrierung! CH, COM und DE Domains und Projekte kaufen und verkaufen oder tauschen.

Domain anbieten,Domain verkaufen,Domain,Domain,Domain,zu verkaufen,Domain,www. zu verkaufen. Wenn Sie auf der anderen Seite des Schreibtisches sind, möchten Sie normalerweise eine Domain verkaufen, die Sie nicht mehr benötigen. Der Kauf und Verkauf einer Domain sollte jedoch gut überlegt sein.

Verkaufen Sie Ihre Domain mit Erfolg - Tips für den Verkauf von Domains

Du willst deine Domain verkaufen? Um den höchstmöglichen Verkaufspreis für Domains zu erreichen, ist Ihr Verhandlungsgeschick vonnöten. Dieses Mindestpreisniveau muss für ein eventuelles Angebot eingehalten werden. Wollen Sie Ihre Domain zu diesem Kurs verkaufen oder vielleicht gar ein Angebot an den potentiellen Kunden machen? Wenn Sie dem Interessent ein Gegengebot für den Verkauf der Domain machen, hat er die Möglichkeit, erneut zu reagieren:

Er weist entweder das Gebot zurück oder er nimmt es an und erwirbt Ihre Domain. Ein erfolgreicher Domain-Verkauf ist nicht einfach. Wenn Sie eine Domain verkaufen, bekommen Sie nicht immer den gewünschten Gegenwert. Dennoch wollen wir Ihnen unsere besten 5 Tips für den Verkauf Ihrer Domain geben:

Setzen Sie einen Minimalpreis, der etwas über Ihrem Wunschwert ist. Vor allem der letztgenannte Tip ist der Goldwert: Wenn Sie eine Domain verkaufen und der Preis der Domain 500 EUR betragen soll, dann ist dies Ihr gewünschter Preis. Setzen Sie also nicht den Minimalpreis auf 500 EUR, sondern z.B. auf 600 EUR, damit Sie mit einem Interessierten über den Verkauf Ihrer Domain verhandeln können, ohne auf den von Ihnen angestrebten Preis für den Verkauf der Domain verzichten zu müssen.

Bitte beachte jedoch, dass du keine utopischen Preisvorstellungen hast und den Domainpreis sachlich beurteilst - auch wenn es um dein Honorar geht.

Domainverkauf im Internet-Recht, Computer-Recht

In der Zwischenzeit wandte er sich an mich und forderte die Veröffentlichung von 2 Domains. Gibt es eine Pflicht meinerseits, die Domains abzugeben? Wenn ich nicht zur Abgabe der Domains gezwungen bin, kann ich diese leicht an meinen Auftraggeber zum Preis verkaufen. Verschiedene Interessenten boten mir dann nur das Web-Projekt (Website) ohne Domain zum Verkauf an.

Die rechtmäßige eBay-Käuferin erhält nun die Domain inkl. .... Ist es mir jetzt gestattet, das Web-Projekt (Homepage) - außer der Domain - an andere Kunden zu verkaufen? Ich erwäge den Verkauf dieser Domain, möchte aber rechtlichen Schutz haben.

Der Domainname hat keinen Inhalt. Darf man die Domain halten und auf dem offenen Handelsmarkt verkaufen? Hallo, ich habe vor vier Monaten eine 8 Jahre alten eu-Domain von einem Domain-Broker erworben. Ein amerikanisches Unternehmen mit der gleichen Com-Domain. .... Fragestellung: Muss ich die Domain an diese Gesellschaft verkaufen oder kann ich sie "verlassen" und/oder falls nötig an jemand anderen verkaufen?

Ich habe diese Domains nur angemeldet, um sie später mit meinem registrierten Kleinunternehmen an potentielle Kunden und durch ein entsprechendes Kaufangebot an Unternehmen, die an meiner Meinung interessiert sind, zu verkaufen..... Die Domains " Datingscout24.com ", " Datingscout24.de " und " Datingscout. de " würden daher ebenfalls eine Gefahr der Verwechslung darstellen. Ich stelle die Frage: Wie stehen meine Möglichkeiten, die Domain zu behalten oder zu verkaufen, da ich die Domains erst in der LandRush-Phase, d.h. nach dem für Marken- und Rechtsinhaber vorgesehenen Zeitpunkt, eintragte?

Es wird empfohlen (ohne erkennbaren Einschränkungen), . mobi Domains zu schützen und dann zu verkaufen. .... Genauer gesagt: Ist nur der Eingang einer Domain wie .... Kann die Domain für andere Verwendungszwecke verwendet werden? Meine sehr geehrten Damen u. Herren, im Rahmen der neuen Top-Level-Domains habe ich einige davon (weniger als 20) angemeldet, um sie (einzeln oder gemeinsam) profitabel zu verkaufen. ....

Da ich beabsichtige, nur diese limitierte Zahl (< 20) von Domains zu verkaufen, bin ich NICHT und werde danach nicht mehr im Domain-Handel mitwirken. Ist es wichtig für die Antwort auf die erste Anfrage, ob die Domains zum Kauf angeboten werden oder ob ich (stattdessen) meine Kaufabsichten erst nach der Kontaktaufnahme eines Interessenten (auf eigene Initiative und durch eigene Recherchen) bekannt gebe?

I Unternehmen A gegründet 2005, eingetragene Marke auf Unternehmensnamen 2008 in meinen Kursen und als Ergänzung in meiner Domain Info. de gegen Unternehmen B International mit den gleichen Unternehmensnamen Domains. Domäne com und.eu. ..... Also wollen du und ich das Gebiet. Meines Wissens kann Person C die Domain nicht mehr an mich verkaufen, weil sie den Streit um die Domain hat.

com-Domäne. ..... Die E-Mail-Kontakt hat die Absicht gezeigt, die Domain für einen 4-stelligen Preis zu verkaufen, was ich nicht will. Liebe Kolleginnen und Kollegen, vor ca. 4 Jahren habe ich eine oder 2 Domains registriert. Nach etwa einem Jahr wurde seine Domain aufgelöst, weil er sie nicht mehr bräuchte.

Lange Zeit hatten wir keinen Ansprechpartner und auf einmal erhielt ich eine E-Mail von SEDO, dass er die Domain für 5000 an einen Mitbewerber verkaufen will, der Schätzwert wird auf ca. 4000? geschätz. Was ist die rechtliche Lage bei der privaten Anmeldung einer Domain mit Produktnamen, d.h. .... Können Sie in dieser Lage verwarnt werden, oder wäre das erlaubt, wenn Sie diese Partien verkaufen oder verkaufen wollen?

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Händler habe ich ein Kaufangebot von 9500 auf die Vertipper-Domain evay. de ohne Widerrufsrecht gemacht. Die Verkäuferin nahm dann mein Kaufangebot an und ich stornierte meinen Einkauf über die Firma sedo. .... Wenn ich dem Provider den Betrag xy zahle und er die Domain behalten würde, dann könnten wir "wahrscheinlich" zustimmen.

Hallo, ein früherer Interessent möchte, dass ich einer Anfrage von mir stimme, obwohl ich diese Domain nicht in seinem Namen registriere. Nachfolgend ein Beispiel für die Domains: Haupt-Domain (in seinem Auftrag): Testbeispiel. de "meine" Domain: Beispiel-Test. de Seine Haupt-Domain wurde natürlich freigeschaltet (via KK-Applikation). Deshalb habe ich "meine" Domain aus dem obigen Beispiel auf mich eingetragen, um sie z.B. an ihn verkaufen oder für einen anderen Interessenten nutzen zu können.

Die Domain ist jedoch nicht Eigentum der Darstellerin, sondern einer Firma, die sie nicht nutzen und verkaufen würde. Welcher hat das beste Recht auf die Domain? Was sind meine Möglichkeiten, diese Domain zu erobern?

Hallo, folgende Situation: 1) Ein Händler stellt eine Domain xyz. de an einer Börse im Netz zum Kauf zur Verfügung. 2 ) Als Privatmann biete ich auf die Domain. 3 ) Der Anbieter nimmt mein Angebot an. 4 ) Ich habe noch nicht gezahlt, der Anbieter hat noch keinen Domainumzug arrangiert 5) Mein Angebot liegt noch nicht 14 Tage zurück Die Frage: Gibt es ein Rücktrittsrecht nach dem § 312 d BGB?

Ein solches Rücktrittsrecht sollte es meines Erachtens geben, denn - Fernverkauf (via Internet) - Verkäufer: Geschäft - Ich: Private - Waren nicht einzeln hergestellt (Domain existierte bereits vor meinem Gebot) - Übertragung noch nicht erfolgt oder Ursachen - Ich erkenne keine Beschränkungen in den Bereichen Richtig oder falsch?

Und die ersten beiden Domains, die ich gleich bekam, waren kein Thema. .... Dann informierte mich ein Magister, dass diese Domains etwas mehr Zeit brauchen und in etwa 2 wochen fertig sein werden.

Détails : a) der Domainname ist identisch oder ähnlich einer Marke. b) der Inhaber des Domainnamens hat kein legitimes Recht oder Interesse an dem Domainnamen, und c) der registrierte Domainname wird bösgläubig verwendet. ... In diesem Bereich hätte ich eigentlich berechtigte Interesse.

Der Grundgedanke dieser Webseite ist es, eine Austauschplattform zu schaffen, auf der Liebhaber und Bastler ihre gebrauchten Hasselblad-Objektive tauschen (verkaufen/kaufen) können.

Auch interessant

Mehr zum Thema