Domainkauf

Domainkauf

Der Domainkauf kann eine großartige Lösung für Verkäufer und Käufer sein. Ergebnisse Ihrer Suche nach Domainkauf bei c't Magazin. Sobald Sie eine Domain gefunden haben, teilen Sie dem Verkäufer Ihr Interesse mit. Was sind die Kostenfaktoren, die ich beim Kauf einer Domain beachten muss? Eine Domain online zu kaufen ist grundsätzlich sehr einfach - man muss sich nur darum kümmern.

Widerwärtige Werbeaufforderung für teure Domainkäufe

Es wird fälschlicherweise behauptet, dass Fremde die Adressen von Webseitenbetreibern mit einer anderen Top-Level-Domain angemeldet haben. Zur Verhinderung des Domaintransfers können die Ansprechpartner das Recht zur Erstregistrierung bei einem Anbieter wahrnehmen und die betreffende Anschrift absichern. Privatpersonen, Verbände oder Firmen werden vom " Domain-Namen-Service Europa " angerufen (Hinweis: andere Bezeichnungen möglich).

Ein Angestellter des Unternehmens führt sich am Ende der Zeile ein und gibt an, dass er prüft, ob die Anmeldung einer neuen.eu-,.com- oder.net-Domain - das ist die von Ihnen in die Adressleiste Ihres Web-Browsers eingegebene Anschrift - von der anderen Person vorgenommen wurde. Die in diesem Zusammenhang erwähnte Domain-Namen entsprechen der des gerufenen Teilnehmers, haben aber eine andere Top-Level-Domain:

Beispiel: Sie haben die Domain musterverein.at, der Aufrufer gibt an, dass die Domain musterverein.eu oder musterverein.com eingetragen wurde. Wer die Registrierung der im GesprÃ?ch genannten Domain ablehnt, erfährt von "Domain Name Service Europe", dass er das Recht hat, sich zum ersten Mal zu registrieren. Sie könnte Fremde daran hindern, die gleich lautende Domain zu erhalten.

Die Erstregistrierung muss entweder während des Vorstellungsgesprächs oder nach kurzer Überlegung per Telefon erfolgen. Sie dienen dazu, überteuerte Leistungen zu vertreiben. Ein solches Erst-Registrierungsrecht für Domains gibt es nicht. Das Suchergebnis wird einem Anbieter dargestellt, der diese Informationen verwendet, um gezielte zweifelhafte Werbegespräche zu führen.

Die aufrufende Firma bemüht sich, mit diesem Ansatz neue Interessenten zu akquirieren. Deshalb ist es am besten, wenn Sie selbst bestimmen, ob Sie Domains mit einer anderen Erweiterung brauchen. Wenden Sie sich in diesem Falle an ein seriöses Beratungsunternehmen und melden Sie sich über diesen an.

Sollten Sie Ihre musterdomain.at nicht mit anderen Top-Level-Domains absichern, droht die Möglichkeit, dass Fremde dies tun. Sie können in diesem Falle die gleich lautende Anschrift patterndomain.com mit kriminellen oder gegen Sie gerichteten Beiträgen verlinken.

Mehr zum Thema