Domainnamen Finden

Domänennamen finden

Durch einen Domain-Registrar wie z.B. United Domains. Durch die große Auswahl sollte es Ihnen leicht fallen, Ihren perfekten Domainnamen zu finden. Wie Sie den richtigen Domainnamen finden!

Finden Sie Schlüsselwörter für einen neuen Domainnamen. So finden Sie den richtigen Domainnamen?

Domänennamen: Finde und wähle aus! Blogging für Weblogger

Domain-Namen sind von Bedeutung und die Suche nach dem passenden Domain-Namen kann sehr mühsam sein. Was ist schließlich wirklich entscheidend und was ist bei der Wahl zu beachten? Ist es z.B. sinnvoll, eine Domain zu erwerben oder ziehen wir es vor, eine neue Domain zu bestellen? Besteht ein Unterscheid zwischen den verschiedenen Nebenstellen oder ist es völlig unerheblich, ob der Domain-Name mit . de,.com oder.ws aufhört?

Hat der Domain-Name überhaupt eine Bedeutung? Es geht in diesem Bericht vor allem darum, den passenden Domainnamen zu finden und was bei der Wahl zu berücksichtigen ist. Die Thematik der Schuldzuweisungen wird nur am Rand erhellt. Dieser Post ist auch Teil der Create Blogs erie, in der Sie weitere Tips und Kniffe zum Starten eines Blogs finden, um Ihren Blogs auf die richtige Spur zu kommen.

Domänennamen: Welche Bedeutung hat ein Domain-Name und was hat er? Was sind Top Level Domains? Weshalb ist die Entscheidung so bedeutsam? Die Entscheidung für einen Domain-Namen ist aus mehreren Gründen für den Unternehmenserfolg ausschlaggebend.

Domain-Namen und Schuldzuweisungen: Die Schuld ist nicht die gleiche wie der Domain-Name auf einigen Websites. Worauf ist bei der Wahl eines Domain-Namens zu achten? Sobald wir uns für einen Domain-Namen entscheiden, gibt es viele Punkte, die wir berücksichtigen sollten. Was gibt es sonst noch zu berücksichtigen? Die Domain-Endungen sind sehr unterschiedlich.

Domainauswahl und -optimierung! Auch bei der Entscheidung für unsere Domainnamen geht es um Google und andere SEOs. Worauf sollte ich bei der Suche in einer Suchmaschine achten? Domänennamen: Gelegentlich steht man auf dem Schlauchende und so kann es sehr nützlich sein, einen Domain-Generator zu verwenden, um die Selektion etwas einzuschränken.

Eine Domain erwerben oder eine neue Domain eintragen? In manchen Fällen ist es sogar Sinn, eine existierende Domain zu erstehen. Aber was ist zu berücksichtigen? Domain-Namen und das Recht. Es ist nicht möglich, irgendeine Domain zu bestellen. Eine kurze Zusammenfassung des ganzen Beitrags und eine Liste mit den wesentlichen Punkten, die wir bei der Wahl des Domain-Namens berücksichtigen sollten.

Domänennamen: In der Einführung habe ich schon viel gesagt und nicht einmal erläutert, was es heißt, wenn wir über Domainnamen reden. Heute wissen wir, was eine Domain ist und was der Name Top-Level-Domain ist. Im Allgemeinen handelt es sich um die übliche Erweiterung einer Webseite, wie z.B. . de, . com, oder auch .net.

Domain-Namen finden - Warum ist die Wahl so entscheidend? Selbstverständlich ist nicht jeder einzelne Weblog gleich. Wenn Sie nur auf der Straße sind, müssen Sie vielleicht nicht so viel Gewicht auf Ihre Wahl geben. Dort macht er meist einen Phantasiebegriff, den wir mögen. Ein Domainname sagt immer etwas über die Sites aus.

Alle Domains sind in gewisser Weise das Flaggschiff unserer Website. Zum Beispiel, wenn ich die Domain cat porn.com registrieren lasse, könnte es jemandem komisch vorkommen. Die Domainnamen bleiben im Speicher. Als wir zum ersten Mal auf einer Website sind und zurückkommen wollen, erinnern wir uns an den Domainnamen. Wenn das etwas rätselhaft oder unvorteilhaft ist, ist es schwierig, sich daran zu erinnern.

Die Domainnamen werden aufgedruckt. Lange, rätselhafte und unangemessene Domains sind nachteilig. Die Domainnamen sind miteinander verbunden. Sobald unser Weblog seine ersten Gäste hat, wird es früher oder später auch von anderen Webloggern gelinkt. Oft wird jedoch die unmittelbare Domäne festgelegt. Der Jonas von bloggen-macht-spass-und-schlank24.de. vu ist schlicht hässlich und ziemlich hemmend. Domain-Namen sind für die Suchmaschine von Bedeutung.

Obwohl dieses Themas erst in einem weiteren Beitrag dieser Reihe behandelt wird, sollten wir dies trotzdem berücksichtigen. Die Suchmaschine schreibt einem Suchbegriff eine höhere Bedeutung zu, wenn er oft im Rahmen der Website verknüpft wird. Die Domainnamen können den Content anzeigen. Bevor wir überhaupt auf einen der Links klickten, lasen wir, was hier gelinkt wurde.

Ralf's Blog hört sich sicher gut an, aber wir wissen nicht, dass der gute Ralf aufregende Beiträge über Web-Design schreib. Das Finden des richtigen Domainnamens ist vermutlich nicht möglich, aber Sie können den Anfangserfolg eines Weblogs mit diesen Gesichtspunkten erleichtern. Natürlich gibt es noch andere Möglichkeiten, und doch halte ich diese Hinweise für sehr hilfreich.

Domain-Namen und Schuldzuweisungen: Ich habe im Beitrag über Blognames viele Punkte geschildert, die wir bei der Wahl berücksichtigen sollten. Manche Sachen gelten auch für einen Domain-Namen. Was ich hier geschrieben habe, will ich nicht noch einmal überdenken, aber ich möchte mich fragen, inwieweit Schuld und Domänenname kongruent sein sollten.

Meine wichtigsten Blog-Geld im Internet zunächst auf eine ziemlich kryptische Domain-Namen und war über unabhängige Online-Verdienen. de. Dies hatte den Vorteil, dass meine Gäste einen Link hatten und sich nicht lange an eine Domain erinnern mussten. Keiner erinnerte sich an den passenden Domainnamen. Es war leicht zu verstehen, wie die Leute mit den Suchbegriffen auf meinem Weblog gelandet sind.

Immer mehr Menschen suchten nach einer Möglichkeit der Existenzberechtigung im Internet und das beweist offensichtlich, dass sich niemand die Domain auswendig kann. Es ist daher besser, wenn der Domain-Name kongruent und vor allem leicht zu behalten ist. Zusätzlicher Tipp: Sie können es selbst ausprobieren. Rufen Sie einen Bekannten einmal an und fragen Sie ihn, ob er zu Page XY gehen kann.

Bei Fragen erscheint die Selektion nicht besonders aussagekräftig. Außerdem müssen wir berücksichtigen, dass die Domain auch in den Ergebnissen erscheint, wenn ein Nutzer über Google oder eine andere Domain zu uns kommt. Dabei kann es von Vorteil sein, wenn Blogs und Domainnamen übereinstimmen. Es macht aber in diesem Kontext Sinn, wenn der Domain-Name unseren Weblog in wenigen Wörtern wiedergibt.

Das Bild rechts unten gibt das erste Resultat von GoogleSearch wieder, wenn wir nach dem Suchbegriff tadeln. Worauf ist bei der Auswahl zu achten? Es ist bereits festgestellt worden, dass es sich lohnt, wenn Schuld und Domänenname gleich sind. Auf der einen Seite können sich die Nutzer besser daran erinnern und es macht auch in den Suchresultaten mehr Spaß.

Ich möchte Ihnen nun einige Tips für die Suche nach einem Domainnamen mitgeben. Gelegentlich verwende ich einen Trennstrich im Domainnamen, weil ich denke, dass er besser ist, als alles in einem einzigen Text zu beschreiben. Je mehr Trennstriche wir im Domainnamen haben, desto schwieriger ist es, sich daran zu erinnern.

Falls Sie Nummern im Domainnamen verwenden. Bloggen24.de, Domain-Namen360.com sind etablierte Durchwahlen. Zwecklose Enden wirken bei der Wahl eines Domain-Namens ziemlich minderwertig. Am Anfang ging es schon kurz und prägnant um den Terminus Top Level - Domains. Dies ist die Erweiterung eines Domainnamen. Was ist die ideale Domainerweiterung für einen Weblog und was sollten wir weglassen?

Ich vermute nur. Aber die Argumentation ist sehr subjektiv: Ich selbst weiß, dass diese Enden und die meisten Domains darauf angewiesen sind. Ich bevorzuge deshalb eine solche TLD. Auch Google favorisiert die Beendigung. de für deutschsprachige Weblogs und . ws (Westsamoa) vorerst.

Domainnamen für den jeweiligen Zweck. Hier finden Sie eine Liste. Meiner Ansicht nach kann Google solche Entwicklung sehr gut beurteilen und würde daher auch diesen Gesichtspunkt berücksichtigen. Anmerkung: Alle Hinweise zur TLD-Entscheidung sind nur meine Ansicht und geben meine Vorgehensweise bei der Domainauswahl wieder. Wäre eine . de-TLD für uns wirklich von Bedeutung oder wäre es eine Chance, zu . net zu wechseln, wenn unser gewünschter Name bereits vergeben ist?

Nichtsdestotrotz, wenn wir einen geeigneten Domainnamen finden wollen, würde ich gerne ein wenig voreilig sein. Vereinfacht man es ein wenig, könnte man meinen, dass die Website, die die meisten Verweise bekommt, oben in den Suchergebnissen aufgeführt ist. Auch ist das Schlagwort, mit dem unser Weblog verbunden ist, sehr bedeutend.

Nehmen wir an, wir haben eine Brettspielseite. Jetzt wird dieser Weblog von anderen Websites gelinkt. Möglicherweise mit der Kanzlei oder ganz allgemein mit dem Domainnamen giselas-rumpelkammer.de. Bei den Brettspielen gibt es keinen Spielbonus von Googleseite, sondern nur in Verbindung mit Gisela oder Gumpelkammer.

Wenn wir jedoch die Domain board games. de abgesichert haben und mit Brettspielen verbunden sind. de, ist dies ein Hinweis für Google, dass wir in diesem Gebiet eine gr??ere Bedeutung haben, da wir mit den Keyword-Brettspielen verbunden sind. Es ist jedoch darauf zu achten, dass das bedeutendste Stichwort im Domainnamen steht. swiss cheese. de ist schlichtweg besser als gourmetkeller.de.

Manche Blogs machen den Irrtum, eine unendliche Anzahl von Schlüsselwörtern in die Domain einzufügen und hoffen, dass dies einen guten Einfluss haben wird. Eine Domain à la steht zum einen im Widerspruch zu "earn-money-with-the-blog-and-be-rich. de jeder ästhetischen Seite und zum anderen sollte man sich einem Schlüsselwort verpflichten. Eine sehr praktische Funktion von Google gibt an, wie oft ein Suchbegriff pro Monat durchsucht wird.

Probieren Sie es aus und verpflichten Sie sich dann zu einem guten Stichwort, das Ihr Weblog umschreibt und ein großes Besucherpotenzial hat. Sie sollten jedoch nicht vergessen, dass einige Wörter gut klingen und leicht zu erlernen sind. Weil es sinnvoll sein kann, den eigenen Firmennamen und den eigenen Fachbereich zu verwenden.

Hier möchte ich Ihnen einen kleinen Überblick geben, der Ihnen bei der Suche nach einem Domainnamen behilflich sein kann. Man steht ab und zu nur auf dem Wasser und kommt nicht weiter. Geringfügig geänderte Wörter: Token, Google, Itunes. Domain-Namen - Generator: Begeistern Sie die Phantasie! Ein anderer Weg, einen Domain-Namen zu finden, ist die Verwendung eines Domain-Namen-Generators.

Als sehr praxistauglich hat sich der Free-DomainGenerator herausgestellt, der auch prüft, ob die Domain auch kostenlos ist. Probieren Sie es aus! Anmerkung: Ich möchte noch einmal auf den Beitrag Blognamen-Generator hinweisen, da die dargestellten Werkzeuge natürlich auch für andere Zwecke verwendet werden können und für Domains geeignet sind.

Danach müssen wir unsere Wunsch-Domain manuell mit einem Domain-Checker abchecken. Eine Domain bestellen oder eine neue eintragen? Teilweise ist der Wunschdomainname schon weg. Es gibt keine Möglichkeiten, diese Domain ganz unkompliziert zu bestellen und in Ihren eigenen Bestand zu überführen. Es ist jedoch möglich, eine vorhandene Domain zu erstehen.

In manchen Fällen ist dies gar Sinn, da Domains mit dem Lebensalter ausreifen. Schließlich werden täglich zahllose Domains im Netz angemeldet und Google kann nicht jeden neuen Content gleich auf die Nummer 1 heben. Aus diesem Grund braucht es einige Zeit, bis eine neue Domain genügend vertrauenswürdig und teilweise leichter zu kaufen ist.

Zudem haben sich bei älteren Domains teilweise schon einige wenige Verbindungen gebildet, was natürlich von Nutzen sein kann. Ich habe bereits einen Beitrag in meinem anderen Weblog darüber verfasst, wonach man beim Kauf einer Domain Ausschau halten sollte. Wir können zwar nicht immer den Domainnamen finden, den wir wollen, aber zumindest bekommen wir eine gute Domain, die gut aufgestellt ist.

Wir müssen prüfen, wie Google die Seiten einordnet. Geben Sie dazu bitte den Namen site:wwww.domainname ein. in die Suche ein und schon erkennen wir, ob die Seiten im Verzeichnis stehen oder bestraft wurden. Bei Wayback-Maschine haben wir die Gelegenheit zu erfahren, wie eine Webseite in den vergangenen Jahren war.

Manche Domain-Anbieter fordern einen unverschämten Kaufpreis für einen Domain-Namen, weil er wirklich kostbar ist. Wir sollten uns fragen, ob die Domain diesen Betrag wirklich verdient. Dies ist der allerletzte Aspekt, den Sie bei Ihrer Wahl berücksichtigen sollten. Das DENIC-Reglement (das die Domains für alle Web-Projekte vergibt) legt fest, dass der Auftraggeber für den Schutz der Rechte Dritter einsteht.

Ich empfehle jedoch, keine Bezeichnungen in die Domainnamen aufzunehmen. Wir sind ein Social Network und können natürlich auch einen eigenen Weblog über ihn einrichten. Oftmals senden Firmen jedoch Erinnerungen, wenn wir die jeweilige Domain in den Domainnamen aufnehmen. Domains sind oft für Schreibfehler optimal. Zum Beispiel engagieren sich viele Menschen für das Thema Googles.

Wenn wir eine Website erstellen, eine Domain mit Verlinkungen versehen und über die Jahre hinweg weiter entwickeln, um den Klatsch zu erhalten und den ganzen Spass von Grund auf zu haben, ist das sehr mühsam. Dies muss nicht sein! Wir haben uns in diesem Beitrag mit der Suche nach einem Domainnamen befasst und ich habe einige Ratschläge für unsere Selektion erteilt.

Meiner Meinung nach hängt der Gelingen eines Weblogs sehr vom ausgewählten Domainnamen ab und der Wert sollte schlichtweg nicht unterbewertet werden. Deshalb möchte ich Ihnen eine kleine Liste bieten, was bei der Auswahl einer Domain wichtig ist. Ist der Domänenname und der Name der Schuld kompatibel? Ist es möglich, sich den Domainnamen zu merken? Nein.

Hat er beschrieben, was auf unserem Weblog passiert? Sind Schlüsselwörter vorhanden? Fünf. Macht es nun sinnvoll, eine ältere Domain zu erstehen? Machen Sie einen Domain-Check! Ich möchte im folgenden Teil der Artikelreihe zum Bloggen einen Blick auf das Web-Hosting werfen und auf was wir achten sollten.

In der Zwischenzeit wünschen wir Ihnen viel Glück und hoffen, dass dieser Betrag Ihnen bei der Suche nach einem passenden Domainnamen helfen wird!

Auch interessant

Mehr zum Thema