Freie Domainnamen Finden

Finden Sie freie Domain-Namen

Sie können Ihren gewünschten Domainnamen in einem Land oder weltweit registrieren. Der Verkauf der Domain erfolgt über Sedo ohne Inhalt oder ohne das vorherige Projekt (kein Inhalt, Webspace etc.). Diese Liste finden Sie unter: http://www.info-biz.

info. Natürlich helfen wir Ihnen gerne bei der Suche nach weiteren freien Domainnamen. Es gibt viele Kriterien, um eine Domain zu finden:

Hier können Sie nach einer kostenlosen Domain recherchieren.

Denkwürdige, einfache Domains sind das A und O einer gelungenen Online-Präsenz. Sie können Ihren gewünschten Domainnamen in einem einzigen Staat oder auf der ganzen Welt registrieren lassen. Gemäß der aktuellen Version der Direktive 2006/112/EC können die Tarife je nach Wohnsitz des Auftraggebers unterschiedlich sein. Für nicht registrierte Nutzer werden die im Angebot angegebenen Tarife inklusive der in Deutschland gültigen Mehrwertsteuer (19%) ausgewiesen.

Registrierte Nutzer erhalten im Bereich Kunden die für ihr jeweiliges Bundesland geltenden Mehrwertpreise.

Online Know-how für Manager: 101 professionelle Tipps zur Informationsbeschaffung.... - Fühlle Beilharz

Der hocheffektive Leitfaden zur effizienten Online-Nutzung liefert Führungskräfte 101 unmittelbar einsetzbare Hinweise für bessere eigene PR, produktivere Informationsrecherche, effizienteres Online-Zeitmanagement und effektiveres Netzwerken. Das vorliegende Handbuch hilft Ihnen dabei und erklärt Ihnen schrittweise, wie Sie Ihre Internetpräsenz effektiver und erfolgreicher gestaltet werden kann. Lies dieses Handbuch und versuche die Tips.

Domänennamen im Internet: Leitfaden für Namenstrategien - Tim Schumacher, Thomas Ernstschneider, Andrea Wiehager

Die Domainnamen sind der Kern und das Flaggschiff jeder Webseite. Um so nachdenklicher die Auswahl der Domain, desto besser die Erreichbarkeit. Von der Wichtigkeit eines Domain-Namens bis hin zu Suche, Anmeldung, Vertrieb, Rechtsfragen und Prognosen soll das Bewusstsein für den Domain-Namen als Basis für Marketing-Strategien im Netz schärfen.

Darüber hinaus bildet das Werk eine Grundlage für die Verwaltung von Domain-Portfolios und wendet sich an Internet-Manager in Firmen sowie Rechtsanwälte mit dem Fokus auf Online-Recht.

Juristische Gesichtspunkte der Domainauswahl

Die ersten beiden Artikel dieser Reihe beschäftigten sich mit The End of Keyword Domains? und schrieben über Struktur, Schlüsselwörter, Erweiterungen und mehr. Der dritte und letzte Teil befasst sich mit der Domainerweiterung, rechtlichen Aspekten der Domainauswahl und nützlichen Tool. Wenn Sie sich für einen Domain-Namen entscheiden, müssen Sie nun die TLD (Top-Level-Domain) aussuchen.

Die DE-Erweiterung ist für die deutschen Partner in der Regel vorzuziehen. Unglücklicherweise sind bereits viele gute Domainnamen mit der Endung.de zugeordnet. Danach ergibt sich die Fragestellung, ob der Domainname so angepasst werden soll, dass eine freie.de-Domain gefunden werden kann oder ob eine andere TLD verwendet werden soll.

Normalerweise ziehe ich die Erweiterung .de vor. Eine DE-Domain bringt mir wie üblich die Vertrauenswürdigkeit und Gewissheit im Umgang mit einem Provider in Deutschland. Die meisten Anwender wissen nicht, dass auch fremde Firmen eine DE-Domain haben. Daher ziehe ich es vor, den Domainnamen anzupassen, um eine freie deutschsprachige Domain zu finden.

Sie können natürlich auch eine andere Erweiterung verwenden. Einige Schlüsselwörter sind noch kostenlos, die bereits für.de zugewiesen sind. Von einem SEO Standpunkt aus macht es keinen wirklichen Sinn mehr. An den Inhalten erkennen wir, dass es sich um eine deutschsprachige Webseite handelt. 2. Dennoch habe ich eine klare Tendenz zur De-Domain. Bei der Wahl einer Domain sind einige juristische Gesichtspunkte zu berücksichtigen.

Sie sollten keine Warenzeichen, Stadtnamen, Namen von Personen und dergleichen in Ihrer Affiliate-Domain eintragen. Namen von Personen und Städten sind immer noch leicht zu umfahren. Ganz anders bei den Herstellern. Es gibt hier einige Markennamen, die jeder Normalverbraucher unter die allgemeine Verwendung einordnet. Man kann nach Warenzeichen suchen, aber ich mache einen anderen Weg.

Einerseits suche ich nach dem Wunschdomainnamen (ohne www und Erweiterung) und suche, ob diese Wortverbindung als Markenzeichen vorkommt. Andererseits benutze ich nur allgemein gebräuchliche Sätze. Dabei benutze ich keine künstlichen Worte oder kreativen neuen Kreationen. Anstelle von zwei Schlüsselwörtern, die ich in diesem Bereich benutze, hätte ich etwas mehr Kreativität an den Tag legen und viel mit dem Wort perücken können.

Dass es zum Beispiel bereits eine eigene Wortmarke "Wigs24" gibt, beweist aber sehr gut, dass man aufpassen muss. Sie wählen eine Domain, die einer namhaften Domain sehr ähnelt, aber an einer bestimmten Position einen Schreibfehler hat. Dies kann viel Verkehr verursachen, wenn viele Leute den Domainnamen nicht korrekt eintragen.

Abschließend möchte ich 2 Werkzeuge vorschlagen, die die Suche nach einer geeigneten und vor allem kostenlosen Domain vereinfachen. namecheck.com als Online-Tool ermöglicht die einfache Suche nach Domains. Geben Sie dazu bitte den gewünschten Suchbegriff ein und das Online-Tool gibt an, welche TLDs diese Domain noch haben.

Auch hier ist es sinnvoll, dass eine Markensuche durchgeführt wird und überprüft wird, ob noch Nutzernamen für soziale Medien verfügbar sind. Hier gibt es auch ein Domain-Modul, mit dem Sie nach kostenlosen Domains suchen können. Die Vorteile von Market Samurai liegen darin, dass Sie nicht nur mehrere Domain-Endungen, sondern auch verschiedene Keyword-Kombinationen simultan auf ihre Verwendbarkeit durchgehen.

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie sich für eine Affiliate-Website Domain entscheiden sollten. Aus SEO-Sicht ist die Domain jedoch nicht mehr so wichtig wie früher.

Auch interessant

Mehr zum Thema