Homepage Adresse Reservieren

Startseite Adressreservierung

Buchen Sie eine Homepage-Adresse für das Kind. Ihre Reservierung können Sie direkt online vornehmen. Die IP-Adressen werden nur in gekürzter und damit anonymer Form ausgewertet. Die Reservierung bleibt kostenlos, jedoch werden nur bestimmte Kartenkontingente für die Reservierung freigegeben. Die Adresse für alle Tagungsplaner der Welt.

Die Datenschutzbestimmungen im Überblick

Nachfolgend finden Sie einen kleinen Einblick, was mit Ihren persönlichen Informationen geschieht, wenn Sie unsere Webseite aufsuchen. Persönliche Angaben sind alle Angaben, mit denen Sie sich identifizieren können. Verantwortlich für die Verarbeitung der Inhalte dieser Webseite ist die GERWAN GbR, Siemensstr. 8, 53121 Bonn. Wo werden Ihre Informationen gesammelt?

Zum einen werden Ihre Angaben gesammelt, wenn Sie uns diese übermitteln. Dies können z.B. Angaben sein, die Sie in ein Formular eintragen. Weitere Informationen werden von unseren IT-Systemen bei Ihrem Zugriff auf unsere Webseite gesammelt. Dabei handelt es sich hauptsächlich um die technischen Angaben (z.B. Internet-Browser, Betriebsystem oder Zeitpunkt des Seitenaufrufs).

Diese Informationen werden beim Besuch unserer Webseite automatisiert erfasst. Wozu verwenden wir Ihre Angaben? Teile der Informationen werden gesammelt, um eine einwandfreie Funktion der Webseite zu garantieren. Weitere Informationen können zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens herangezogen werden. Weitere Angaben sind für die Erfüllung des Vertrages erforderlich. Was für Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre Angaben?

Wir erteilen Ihnen das Recht, über Ursprung, Adressat und Verwendungszweck Ihrer bei uns hinterlegten persönlichen Angaben kostenlos informiert zu werden. Außerdem haben Sie ein Recht auf Auskunft, Sperrung und ggf. Löschen dieser Angaben. Sie können uns unter der impressum genannten Adresse oder über die E-Mail-Adresse datenschutz@gerwan. de erreichen, wenn Sie weitere Informationen zum Thema Datensicherheit wünschen.

Das Surfverhalten wird in der Regel in anonymisierter Form analysiert; das Surfverhalten kann nicht auf Sie zurückgeführt werden. Den Datenschutz haben wir sehr ernst genommen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden von uns gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen und dieser Erklärung zum Datenschutz streng geheim gehalten. Bei der Nutzung dieser Webseite werden diverse persönliche Informationen gesammelt.

Persönliche Angaben sind Angaben, mit denen Sie sich identifizieren können. Diese Erklärung zum Datenschutz erklärt, welche Informationen wir sammeln und für welche Zwecke wir sie verwenden. Eine lückenlose Sicherung der Angaben vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Verantwortlich für die Datenbearbeitung auf dieser Webseite ist: die physische oder rechtliche Persönlichkeit, die allein oder zusammen mit anderen über den Zweck und die Art der Bearbeitung personenbezogener Informationen (z.B. Name, E-Mail Adresse, etc.) bestimmt.

Eine Vielzahl von Datenverarbeitungsprozessen ist nur mit Ihrer Zustimmung möglich. Ihr Einverständnis können Sie jeder Zeit wiederrufen. Es steht Ihnen das Recht zu, von uns aufgrund Ihrer Zustimmung oder zur Vertragserfüllung automatisch verarbeitete Informationen in üblicher, maschinenlesbarer Form an Sie oder einen Dritten weiterzugeben. Wenn Sie die unmittelbare Weitergabe der Angaben an einen anderen Sachbearbeiter wünschen, geschieht dies nur, wenn dies aus technischer Sicht möglich ist.

Einen verschlüsselten Anschluss erkennt man daran, dass die Adressleiste des Webbrowsers von "http://" auf "https://" umschaltet und an dem Schlosssymbol in Ihrer Browser-Zeile. Bei aktivierter SSL- oder TLS-Verschlüsselung können die von Ihnen an uns übermittelten Informationen nicht von Dritten gelesen werden. Sofern nach Vertragsabschluss eine Pflicht zur Angabe Ihrer Abrechnungsdaten (z.B. Kontoverbindung für die Einzugsermächtigung) entsteht, werden diese für die Abwicklung der Zahlung erhoben.

Die Zahlungstransaktionen über die üblichen Zahlungsarten (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgen ausschliesslich über eine SSL- oder TLS-Verschlüsselung. Einen verschlüsselten Anschluss erkennt man daran, dass die Adressleiste des Webbrowsers von "http://" auf "https://" umschaltet und an dem Schlosssymbol in Ihrer Browser-Zeile. Im Falle einer verschlüsselten Übermittlung können Ihre an uns übermittelten Zahlungsinformationen während der Übermittlung nicht von Dritten einsehen werden.

Auskunftsrecht Sie haben ein Recht auf kostenlose Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Angaben, deren Ursprung und Adressaten sowie den Verwendungszweck und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung bzw. Löschung dieser Angaben im Sinne der anwendbaren Rechtsvorschriften. Sie können uns unter der impressum genannten Adresse oder per E-Mail an datenschutz@gerwan. de erreichen, wenn Sie weitere Informationen zum Schutz personenbezogener Daten haben.

Cookies, die zur Abwicklung der E-Mail-Kommunikation oder zur Ausführung von bestimmten von Ihnen gewünschten Funktionalitäten (z.B. Warenkorbfunktion) notwendig sind, werden auf der Basis von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO abgespeichert. Diese Angaben werden nicht mit anderen Quellen zusammengeführt. Basis für die Datenbearbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO, der die Bearbeitung von Informationen zur Vertragserfüllung oder vorvertraglichen Massnahmen erlaubt.

Wir werden diese nicht ohne Ihre Zustimmung weitergeben. Dementsprechend werden die im Formular eingetragenen Angaben ausschliesslich aufgrund Ihrer Zustimmung verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe a DSGVO). Diese Zustimmung können Sie selbstverständlich wiederrufen. Ihre in das Formular eingetragenen Angaben bleiben solange bei uns, bis Sie uns um deren Löschen bitten, Ihre Zustimmung zur Aufbewahrung zurückziehen oder der Verwendungszweck der gespeicherten Informationen entfallen ist (z.B. nach erfolgter Abwicklung Ihrer Anfrage).

Wir nutzen die hier eingetragenen (Firmen-)Daten ausschliesslich zu dem Zweck, das jeweilige Angebot, Produkt oder die Dienstleistung, an der Sie interessiert sind, zu nutzen. Ihre bei der Anmeldung angegebenen Angaben werden aufgrund Ihrer Zustimmung verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe a DSGVO). Ihr Einverständnis können Sie jeder Zeit wiederrufen.

Ihre in das Formular eingetragenen Angaben bleiben solange bei uns, bis Sie uns um deren Löschen bitten, Ihre Zustimmung zur Aufbewahrung zurückziehen oder der Verwendungszweck der gespeicherten Informationen entfallen ist (z.B. nach erfolgter Verarbeitung Ihrer Anfrage). Eine weitere Weitergabe der Angaben findet nicht statt oder nur, wenn Sie der Weitergabe explizit zustimmen.

Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis werden Ihre Angaben nicht an Dritte weitergegeben, z.B. zu Werbezwecken. Basis für die Datenbearbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO, der die Bearbeitung von Informationen zur Vertragserfüllung oder vorvertraglichen Massnahmen erlaubt. Sofern Serverdienste Vertragsgegenstand sind, erfolgen die Bearbeitung und Verwendung der erhobenen personenbezogenen Informationen ausschliesslich im Hoheitsgebiet der BRD, in einem Mitgliedstaat der EU oder in einem anderen der Vertragsstaaten des EWR.

Allerdings möchten wir darauf hinweisen, dass bei der Verwendung eines Service für das CDN (Content Delivery Network) die statischen Informationen von Websites über global verteilt angeordnete CDN-Knoten geliefert werden, um die entsprechenden Informationen den Endnutzern rascher und kostengünstiger zur Verfügung stellen zu können. Wir möchten in diesem Kontext klarstellen, dass wir nicht alle Websites auf der ganzen Welt nach persönlichen Informationen absuchen können.

Der Grund dafür ist, dass diese Websites keine persönlichen Angaben beinhalten oder falls solche vorhanden sind, dass die betreffenden Personen ihre Zustimmung gegeben haben. Ein Teil der übertragenen Informationen kann über eine Datenbank (sog. WHOIS-Datenbanken) oder bei SSL-Zertifikaten über gewisse Browser-Funktionen ausgelesen werden. Ihre Angaben werden gemäß 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO (Verarbeitung zur Vertragserfüllung) an die Anbieter übermittelt.

An die Supercheck gGmbH, Freiberg 4, 22763 Hamburg oder deren Schwesterunternehmen und Verarbeitungsdienstleister EURO-PRO-Gesellschaft für Datenverarbeitung mbH, Lindenhof 1-3, 61279 Grävenwiesbach, geben wir Ihre Angaben (Vor- und Nachname, Adresse und ggf. Ihr Geburtsdatum) zum Zwecke der Kreditwürdigkeitsprüfung weiter. Ihre Angaben werden gemäß § 6 Abs. 1 ff DSGVO übermittelt.

Ihr Einverständnis zur Verarbeitung der personenbezogenen Informationen können Sie selbstverständlich jeder Zeit wiederrufen. Bei Zahlungsverzug werden wir Ihre Angaben (Vor- und Nachname, Ihre Adresse und ggf. Ihr Geburtsdatum) im Zuge des Debitorenmanagements und Inkassos an die Firma Créditreform Bonn GmbH, Grurheindorfer Str. 92, 53117 Bonn abtreten. Ihre Angaben werden auf der Basis von § 6 Abs. 1 ff DSGVO übermittelt.

Ihr Einverständnis zur Verarbeitung der personenbezogenen Informationen können Sie selbstverständlich jeder Zeit wiederrufen. Wird meine Information zu Werbungszwecken weitergeleitet? In keinem Fall werden Ihre Angaben an Dritte veräußert oder zu Zwecken der Werbung weiter gegeben. Auf dieser Webseite werden durch den Webanalysedienst Google Analytics bestimmte Daten ausgewertet. Google Analytics setzt so genannte " Cookie " ein. Durch den Cookie werden in der Regel automatisch erzeugte Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort abgelegt.

Google Analytics Cookies werden auf der Basis von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO gespeichert. Dies führt dazu, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU oder in anderen Ländern, die Vertragsparteien des Übereinkommens über den EWR sind, vor der Übertragung in die USA durchsucht wird. Lediglich in Einzelfällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Webserver von Google in den USA übermittelt und dort verkürzt.

Google wird diese Information im Namen des Anbieters dieser Webseite verwenden, um Ihre Benutzung der Webseite zu analysieren, um Berichte über die Aktivitäten der Webseite zu erstellen und um dem Anbieter weitere Dienste im Zusammenhang mit der Webseite und der Benutzung des Internets anzubieten. Eine Zusammenführung der von Ihrem Webbrowser im Zusammenhang mit Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Google-Daten wird nicht vorgenommen.

Auch können Sie Google die Erhebung der durch den Cookie generierten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und deren Bearbeitung durch Google unterbinden, indem Sie das unter folgendem Verweis erhältliche Browser-Plugin downloaden und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout? hl=de. Durch Anklicken des nachfolgenden Links können Sie die Erhebung Ihrer persönlichen Informationen durch Google Analytics unterdrücken.

Ein Opt-out-Cookie wird eingesetzt, das die Erhebung Ihrer persönlichen Angaben bei künftigen Zugriffen auf diese Webseite verhindert: Deaktiviere Google Analytics. Weitere Einzelheiten darüber, wie Google Analytics mit Benutzerdaten umgeht, können Sie den Datenschutzbestimmungen von Google entnehmen: https://support.google.com/analytics/answer/6004245? hl=de. Mit Google haben wir einen Auftrag zur Datenverarbeitung erteilt und erfüllen die hohen Anforderungen der Bundesdatenschutzbehörden an den Einsatz von Google Analytics.

Die Webseite benutzt die Funktionen von Google Analytics. Dabei handelt es sich um interessenbezogene Anzeigen von Google und um Besuchsdaten von Dritten. Sie können nicht einer konkreten Personenzuordnung unterworfen werden. Dieses Feature können Sie über die Einstellungen Ihres Google-Kontos für Anzeigen oder die Deaktivierung von Google Analytics zur Sammlung Ihrer Informationen, wie im Abschnitt "Deaktivierung der Datenerfassung" beschrieben, abschalten.

Hierdurch werden unsere legitimen Belange an einer bestmöglichen Bewerbung unseres Angebotes gemäß 6 Abs. 1 S. 1 S. 1 Buchst. f DSGVO gewahrt. Weitergehende persönliche Angaben werden an Trusted Shops nur übermittelt, wenn Sie uns diese Einwilligung erteilt haben, sich nach Abwicklung einer Bestellung für die Verwendung der Produkte von Trusted Shops entschieden haben oder sich bereits zur Verwendung angemeldet haben.

Bei der Auswahl von VISA, MasterCard oder Diners Club Kreditkartenzahlung werden die von Ihnen angegebenen Zahlungsinformationen an Elavon gesendet, um die Zahlungen zu bearbeiten. Ihre Angaben werden auf der Basis von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO (Einwilligung) und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO (Verarbeitung zur Vertragserfüllung) an Elavon übermittl.

Ihr Einverständnis zur Datenbearbeitung können Sie selbstverständlich jeder Zeit wiederrufen. Bei Auswahl der Zahlungsart American Express werden die von Ihnen angegebenen Zahlungsinformationen zur Zahlungsabwicklung an die Firma American Express übertragen. Ihre Angaben werden auf der Basis von Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO (Einwilligung) und Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO (Verarbeitung zur Vertragserfüllung) an uns weitergeleitet.

Ihr Einverständnis zur Datenbearbeitung können Sie selbstverständlich jeder Zeit wiederrufen. Falls Sie mit Hilfe von ClickandBuy bezahlen, werden Ihre Zahlungsdetails an ClickandBuy gesendet. Ihre Angaben werden gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO (Einwilligung) und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO (Verarbeitung zur Vertragserfüllung) an uns weitergeleitet.

Ihr Einverständnis zur Verarbeitung der Daten können Sie selbstverständlich jeder Zeit wiederrufen.

Auch interessant

Mehr zum Thema