Mail Domain Check

Mail-Domainprüfung

Die Bedeutung der Erweiterung.mail ist eine der generischen Domainendungen (gTLD). Hier finden Sie Informationen und können kostenlos eine neue Domainnamenerweiterung vorbestellen. mail ! Domain-Registrierung per Mail.

Prüft die Qualität einer E-Mail-Adresse vor Ort und zum Zeitpunkt der Datenerfassung. Überprüfen Sie die Existenz eines Mail-Servers für die Domäne (MX-Check).

Und wie überprüfe ich, ob meine IP auf der schwarzen Liste steht?

Sollten Sie Schwierigkeiten beim Versenden von E-Mails haben oder Ihre Adressaten Ihnen sagen, dass sie keine E-Mails mehr von Ihnen bekommen werden, wurde die IP Ihres Rechners möglicherweise auf die schwarze Liste gesetzt. Blacklists sind eine Reihe von IP-Adressen, von denen SPAM oder gar Hackerangriffe abstammen.

Diese Blacklists werden von vielen Anbietern verwendet, um SPAM so früh wie möglich zu unterdrücken. Dies ist ein gängiges und in der Regel vernünftiges Verfahren. Man gerät aber gelegentlich auf eine solche Wunschliste und weiss wahrscheinlich nichts davon. Warum das so sein könnte, ist meistens nicht der Grund.

Mit diesem Leitfaden können Sie leicht feststellen, ob Sie oder die IP-Adresse Ihres Rechners auf einer solchen Auflistung stehen. Aber das Ganze kann auch ganz anders wirken und macht sich gleich bemerkbar: Ist Ihre IP aufgelistet, können Sie dies an dem rotem Tipp und dem'Detail'-Button in der Spalte'Grund' ablesen.

In der Regel kommen Sie hier zum entsprechenden Administrator der Sperrliste und haben auch die Gelegenheit, eine Löschung der IP zu verlangen. Das ist jedoch nur möglich, wenn dem Administrator der Sperrliste klar gemacht wird, dass die Ursachen beseitigt sind. Ein solcher Grund könnte ein missbrauchtes Kennwort eines Mail-Accounts von Ihnen oder Ihren Gästen sein, aber auch ein Anzeichen für einen Angriff auf Ihren gesamten Rechner.

E-Mail-Marketing: Das umfangreiche Praxis-Handbuch - René Kulka

Aber Vermarkter wollen nicht mehr auf das Mittel zurückgreifen, wenn sie den Nutzen erst einmal erkennen. Ein professionelles E-Mail-Marketing ist eine besonders wirkungsvolle Marketingdisziplin: Newsletters und Kampagnen-E-Mails bringen messbare Erfolgserlebnisse bei verhältnismäßig geringem Ressourcenverbrauch und sind daher sehr profitabel mit einem großen Return on Invest. Wie Sie E-Mails als Marketing-Instrument bestmöglich nutzen können, lesen Sie in diesem Handbuch.

E-Mail-Marketing ist nur dann ein Erfolg, wenn Sie eine Reihe von Vorschriften einhalten. Zum einen ist das Thema so spannend wie das Mittel - E-Mails sind oft auch ein Problem für den Adressaten. Mit René Kulka zeigen wir Ihnen, wie Sie im E-Mail-Kanal Erfolg haben und die Kundenbeziehung weiter ausbauen können - ohne lästige Abonennten.

Außerdem lernen Sie, wie Sie die relevanten Daten zum gewünschten Termin an die richtige Person schicken können. René Kulka ist E-Mail-Marketing-Evangelist bei einem der grössten E-Mail-Marketingdienstleister im Deutschland .

Auch interessant

Mehr zum Thema