Website Namen Kaufen

Webseiten-Namen kaufen

Folglich ist es durchaus üblich, Ihre Wunschdomain zu kaufen. Die Domainnamen sind der Schlüssel und das Flaggschiff jeder Website. Wolke Domain Check | Wolke registrieren | Wolke kaufen . Suchen Sie einen prägnanten und kurzen Domainnamen, der nicht so schnell vergessen wird. Mit der Eingabetaste gelangen Sie direkt zu GoDaddy oder Ihrem gewünschten Registrar, wo Sie Ihren Domainnamen kaufen können.

Bei der Auswahl eines Domain-Namens sind 3 Punkte zu beachten

Für jede Startseite wird ein passender Domain-Name benötigt. Zusammen mit der Domain-Endung ist dies die Domain Ihrer Startseite und kann über deren Gelingen oder Scheitern mitentscheiden. Aber der Domain-Name ist auch das Flaggschiff Ihrer Website! Daher sollten Sie bei der Auswahl eines Domain-Namens sorgfältig nachdenken und eine Reihe von Dingen abwägen. Ich werde Ihnen in diesem Beitrag zeigen, was Sie bei der Auswahl Ihres Domain-Namens bedenken müssen.

Als erstes müssen Sie die Auswahl der Domainerweiterung vornehmen. Bei der Domain-Erweiterung (auch TLD genannt) wird die Erweiterung aller Domains wie . de oder . Zusammen mit dem Domain-Namen ist dies die letzte Domain, unter der Ihre Startseite später aufrufbar ist. Die in Deutschland gebräuchlichste Erweiterung ist . de.

Sie ist eine landesspezifische TLD, insbesondere für Deutschland. Falls Sie eine deutschsprachige Startseite oder eine Startseite für ein deutsches Unternehmen anlegen möchten, empfehlen wir Ihnen, diese Domain-Endung zu verwenden. Zudem erwartet der Nutzer des World Wide Web beim Aufruf von a. de domain eine Website in Deutschland.

Möglicherweise ist Ihr gewünschter Domainname auch nicht mehr mit der Endung a. de zu haben. Möchten Sie das Treuhandvermögen von a. de domain oder ist Ihre Domainwahl vordringlicher? Die Entscheidung für eine.net oder.info als Domain-Endung hat keine wirklichen Benachteiligungen und hat keine negative Auswirkung auf das Suchmaschinen-Ranking.

Wenn man sich für eine. de Domain entscheidet, geht es meiner Meinung nach in erster Linie darum, welches Interesse die Benutzer an einer solchen Domain haben. Möglicherweise gibt es noch einen anderen Domain-Namen, der genauso gut zu Ihrer Startseite paßt und der noch kostenlos ist. Zusätzlich zur. de Domainendung ist es immer von Nutzen, wenn der Benutzer auf der folgenden Website erkennt, was er von dem Domain-Namen zu erwarten hat.

Zum Beispiel, was erwarten Sie für den Inhalt, wenn Sie die Domain www.chefkoch. de oder www.autobild. de lesen und noch nie zuvor dort waren? Wir alle haben eine gewisse Erwartungshaltung, wenn wir zum ersten Mal eine Domain lesen. Bauen Sie eine eigene Brand auf oder wählen Sie eine Keyword-Domain? An dieser Stelle sollte ich Ihnen vielleicht erläutern, was unter einer Keyword-Domain zu verstehen ist.

Für mich ist eine Keyword-Domain eine Domain, die bereits wesentliche Bestandteile des Domainnamens hat. Diese werden im besten Falle oft durchsucht. Zum Beispiel ist mir bekannt, dass der Ausdruck Schadsoftware sehr oft in einer Suchmaschine durchsucht wird. Möchte ich nun eine Website einrichten, die sich mit dem jeweiligen Themengebiet beschäftigt, dann füge ich diesen Ausdruck in meinen Domain-Namen ein.

Solch eine Keyworddomain hat den großen Vorzug, dass Ihre Website besser in der Suchmaschine aufgelistet wird, da ein wichtiger Suchbegriff bereits in der Domain ist. Vielleicht wollen andere eine Startseite als Brand einrichten. Oftmals ist es so, dass der Name der jeweiligen Firma nicht notwendigerweise den angebotenen Service oder das angebotene Angebot widerspiegelt und daher keine Keyworddomain genutzt werden kann.

Hauptgrund dafür war, dass es bereits zahlreiche Webseiten und Weblogs zu den Bereichen "Homepage erstellen", "Webdesign" oder "Webmaster" gibt. Wenn Sie eine eigene Startseite für Ihr Haus anlegen wollen, sollte Ihr Domain-Name in jedem Falle Ihre Marke/Firmenname widerspiegeln. Der Kindergarten Müller hat mit der Domain gaertnerei-mueller.de ein bedeutendes Stichwort (Kindergarten) in die Domain aufgenommen, stellt aber zugleich auch den Firmennamen dar.

Sie können sich die längstmögliche Domain der Erde problemlos auswendiglernen? Um den Besuchern Ihrer Website Ihren Domain-Namen leicht in Erinnerung zu behalten, sollte er so kurz wie möglich sein. Wenn Sie die Worte Ihres Domain-Namens mit einem Trennstrich trennen, erhöhen Sie die Verständlichkeit Ihrer Domain sehr. Wenn Sie beide Funktionen kombinieren (kurz und einfach zu lesen), wird Ihre Domain in den Augen der Nutzer bleiben und öfter empfohlen werden.

Zudem ist eine Kurzdomain auch viel einfacher auf dem Handy zu tippen und wie bereits in der Einführung beschrieben, muss die Domain meist auch auf Geschäftspapieren oder Visitenkarten Platz finden. Neue Domain anmelden oder neue Domain kaufen? Daher ist es durchaus üblich, Ihre Wunsch-Domain zu kaufen.

Die Vorteile einer solchen bestehenden Domain liegen nicht nur darin, dass sie Ihren gewünschten Domainnamen beinhaltet, sondern auch im Zeitalter. Für eine Domain ist das Lebensalter sehr entscheidend, da auch die Suchmaschine sie in das Klassement einbezieht. Zudem kann eine ältere Domain bereits über Verweise von anderen Webseiten (sogenannte Backlinks) oder im besten Falle bereits über einen SeitenRank verfügen.

Das sind alles wesentliche Erfolgsfaktoren, um in einer Suchmaschine besser zu sein. Für mich selbst würde ich gern die alten Domains nutzen, wenn sie nicht so kostspielig wären. Beispielsweise steht die Domain homepage-selber-erstellen. de zum Kauf bereit. Hätte ich das nötige Kapital, würde ich es auch viel früher für andere Massnahmen aufwenden: Es gibt andere Benachteiligungen, die eine so lange Domain mit sich bringt:

Schlechte Verweise können auf die Domain hinweisen. Diese Domain könnte in einer Suchmaschine bestraft worden sein. Der Domainname könnte auf der schwarzen Liste sein, weil er zur Ausbreitung von Malware verwendet wurde. etc. Unglücklicherweise wissen Sie nie ganz genau, was der oder die vorherigen Besitzer mit der Domain gemacht haben. In jedem Falle sollte man die Domain vor dem Erwerb durchleuchten.

Natürlich haben Sie dieses Problem bei der Registrierung einer neuen Domains nicht. Auch rechtlich gibt es bei der Auswahl des passenden Domänennamens einige Punkte zu beachten: Das Warenzeichenrecht darf nicht beeinträchtigt werden. Die Namensrechte ( 12 BGB) dürfen nicht beeinträchtigt werden. Stadtnamen, Nummernschilder oder Namen staatlicher Institutionen sind Tabus.

Sie sollten auch keine Domäne verwenden, die einen Arbeitstitel hat. Über das Gelingen oder Scheitern einer Internetpräsenz entscheidet die richtige Domain. Daher ist es lohnenswert, etwas mehr Zeit in die Selektion zu stecken, bevor man eine Domain einträgt. Verwenden Sie a. de domain extension und stellen Sie sicher, dass der Domain-Name den Content Ihrer Website widerspiegelt.

Es hängt ein wenig von den Anforderungen ab, ob es eine Keyword-Domain wird oder ob Sie eine eigene Brand aufbauen. Aber ich würde das Schlüsselwort Domain weiterempfehlen. Gleiches gilt für den Erwerb einer Domain. Wer das investierte Kapital vor dem Erwerb der Domain sorgfältig geprüft hat, kann auch hier nicht viel falsch machen.

Sie können das Kapital auch in die Optimierung einer neuen Domain investieren. Sie sollten unbedingt auf die juristischen Gesichtspunkte achten.

Auch interessant

Mehr zum Thema