Wie Registriert man eine Domain

So registrieren Sie eine Domain

Jeder Bereich ist auf eine natürliche Person registriert. Warum brauche ich einen Domainnamen? Zur Sicherung dieses Namens müssen Sie die Domain registrieren. Unser Service bietet Anonymität bei der Registrierung von Domainnamen.

Wer kann sich anmelden?

In der Registrierungsrichtlinie sind vier Haupteinschränkungen vorgesehen: Damit nur die Firmen der Versicherungswirtschaft.insurance-Domains registriert werden, werden die Domaininhaber bei der Anmeldung zunächst von der Registrierungsstelle und anschließend einmal im Jahr auf ihre Versicherungszugehörigkeit oder das Vorhandensein einer Maklerberechtigung durchsucht. Versicherungsvermittler, Versicherungsberater, (Aufsichts-)Behörden der Assekuranz, registrierte Branchenverbände, der Inhaber einer.insurance-Domain muss seinen Firmensitz entweder in Deutschland, Österreich, Liechtenstein oder der Schweiz haben und in den so genannten WHOIS-Daten eine ladbare Adresse für seine Domain angeben.

Die Domain-Inhaber verpflichten sich, die Domain innerhalb von 6 Monate nach der Anmeldung zu nutzen. Die Inhalte der unter einer.insurance-Domain zugänglichen Website müssen einen direkten Zusammenhang mit dem Geschäftsbereich "Versicherung" haben und einen direkten Zusammenhang zu den versicherungsrelevanten Aktivitäten oder Businessplänen des Antragsstellers aufzeigen.

Domainregistrierung | So können Sie Ihre Internet-Domain anmelden

Hier können Sie eine Internet-Domain anmelden.... Haben Sie zum ersten Mal eine Internet-Domain registriert? Die Domainregistrierung ist unkompliziert und zügig. Um eine Domain zu bestellen, muss zunächst die Erreichbarkeit überprüft werden. Wenn Sie sich vergewissert haben, dass die Domain für die Anmeldung kostenlos ist, können Sie mit dem Erwerb beginnen.

Für Ihre Anfragen sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer da.

NB-Domain ( "Niederlande") - Ankauf und Registrierung

Die landesspezifische Top-Level-Domain.nl wird in den Niederlanden genutzt - insbesondere Firmen und Privatleute nutzen die CSTLD, um den Internet-Nutzern und -Entwicklern eine Orientierung in Richtung Niederlande zu bieten. Vor allem die attraktive Vergaberichtlinie macht die.nl-Domain für viele Webseitenbetreiber und -verwalter interessant: Grundsätzlich kann jeder User eine....nl-Domain erwerben oder anmelden - egal ob es sich um eine Staatsbürgerschaft, einen Wohnort, einen Wohnort oder einen Firmenhauptsitz handelt.

Verantwortliche Verwaltungsbehörde für registrierte.nl-Domains ist die "Stichting Internet Domeinregistratie Nederland", kurz "SIDN". RegistrierungsdauerDie Registrierungsdauer einer.nl-Domain nimmt einige wenige Augenblicke in Anspruch. KündigungsfristDie Frist ist 8 Tage vor dem Ende der Domain. DomainlängeWenn Sie eine.nl-Domain erwerben, kann sie 3 - 63 Stellen haben. Es dürfen Trennstriche verwendet werden, jedoch weder am Beginn noch am Ende der Domain und nicht 2 aufeinanderfolgende (z.B. aa--bb.nl).

Vor allem holländische Firmen und Privatleute setzen das Potenzial von.nl-Domains ein. Die lokalen Website-Betreiber schätzen die lokale.nl-Domain besonders hoch ein - dementsprechend kommt die Top-Level-Domain oft in den Ergebnissen vor. Natürlich bringt dies für Firmen oder Internet Service Provider, die auf den Traffic von Seiten der Suchmaschine angewiesen sind, große Vorzüge. Wurden richtige Suchmaschinenoptimierungsmaßnahmen (SEO) getroffen, wird die. nl-Domain in holländischen Suchabfragen an guter Stelle erscheinen.

Falls Sie Ihre persönliche.nl Domain erwerben oder anmelden wollen, müssen Sie einige Hinweise zur Auswahl Ihrer Internet-Adresse beachten: Ihre Domainnamen können Nummern enthalten, natürlich sind auch reines Zahlenmaterial zulässig. Die. nl-Domain ist mit anderen Top-Level-Domains in Europa verwandt - zum Beispiel der dänischen.dk-Domain, der.lu-Domain für Luxemburg oder der französischen.fr-Domain.

Verschiedene allgemeine Top-Level-Domains stehen ebenfalls in direktem Zusammenhang mit der.nl-Domainendung: Die. org-Domain für Firmen, die.biz-TLD für Firmen und die.net-Domain für frühere Netzbetreiber sind der holländischen Top-Level-Domain sehr ähnlich. Die. nl-Domain war eine der ersten landesspezifischen ccTLD' s, die von interessierten Nutzern gekauft und registriert werden konnten.

Die Domain genießt im weltweiten Branchenvergleich große Beliebtheit: Im zweiten Vierteljahr war die.nl-Domain nach den Vorläufern der landesspezifischen Top-Level-Domains.de,.co.uk und.cn die viertgrößte Domain in Deutschland. Und noch ein Vorteil: Das enorme Lebensalter der Domain-Endung - Sie können die.nl-Domain bereits seit 1986 erwerben und eintragen.

Selbst wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre gewünschte Domain zu erwerben oder zu registieren, steht Ihnen unser Support-Team zur Seite.

Mehr zum Thema